Die Speisekarte für das Saarland | igb-speisekarte.de

Leckere saarländische Rezepte – Eine Sammlung

6. August 2014 |

Wer kennt Sie nicht?  – Dibbelabbes, Hoorische, Verheiratete… Saarländische Gerichte sind beliebt und das nicht nur im Saarland. Deshalb haben wir für Euch eine kleine Auswahl an saarländischen Rezepten zusammengestellt.

Die Tradition der saarländischen Küche

Die traditionelle saarländische Küche wurde vor allem durch den früher betriebenen Bergbau, sowie die Landwirtschaft im Saarland geprägt. Kohlenhydratreiche Kost musste es sein, zudem kostengünstig und einfach hergestellt, weshalb viele Hausfrauen gerne auf die Kartoffel zurückgegriffen haben. Wer mehr dazu lesen möchte, dem empfehle ich den Wikipedia Artikel Saarländische Küche.
Im folgenden bieten wir Euch eine Auswahl der bekanntesten Saarländischen Gerichte unterteilt in  Rubriken

Fleischgerichte aus dem Saarland

Dem Saarländer sein Liebstes ist der „Schwenker“! Weswegen am liebsten Gerichte in gegrillter Form verspeist werden. Hierzu zählen Schwenkbraten, Bratwürste, Frikadellen oder auch Lyoner.

 

Kartofffelgerichte aus dem Saarland

Grumbeere, wie man bei uns zu Kartoffeln sagt, werden in sehr vielen verschiedenen Variationen verarbeitet. Die beliebtesten sind:

  • Dibbelabbes: Eine Art Topfkuchen, hergestellt aus roh-geriebenen Kartoffeln. Isst man vorzugsweise mit Apfelmuss oder Speck-Sahne Sauce Zum Rezept
  • Hoorische: Kartoffelklöße die „haarig“ aussehen. Zum Rezept
  • Verheiratete: Zum Rezept
  • Gefillde: Gefüllte Klöße. Zum Rezept
  • Gereeschde: Röstkartoffeln. Zum Rezept
  • Mehlknepp: Saarländische Mehhlklöße. Zum Rezept
  • Grumbeerspeckwaffeln: Waffeln aus Kartoffeln mit Speck. Zum Rezept

Weitere Gerichte

 

Kleiner Tipp
Wer keine Zeit oder Lust hat, ein leckeres saarländisches Gericht selbst zu kochen, dem empfehlen wir den Besuch im Restaurant Die Saarlänner im Rebenhof in St. Ingbert. Dort gibt es traditionelle saarländische Küche.

 

Welches saarländische Essen ist Euer Liebstes und gehört für Euch in diese Liste? Lasst es uns durch einen Kommentar im Antwortbereich wissen!

 

Kochbücher mit saarländischen Rezepten

Saarländische Rezepte findet man auch in Buchform und das in Hülle und Fülle. Um eine kleine Übersicht zu gewähren, haben wir die besten saarländischen Kochbücher in einem Beitrag zusammengestellt.

 

große Sammlung an saarländischen RezeptenEine absoulte Empfehlung unsererseits ist die Saarländische Küchenbibel: Die große Rezeptsammlung . Es gibt kein Buch das eine größere Rezeptsammlung an saarländischen Rezepten bietet. Zumindest ist uns mal keines bekannt. Sage und schreibe 390 Rezepte sind in der saarländischen Küchenbibel enthalten.

Ein absolut must-have für alle die sehr gerne saarländisch kochen oder kochen lernen möchten.

[su_button url=“http://www.amazon.de/gp/product/3938173726/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3938173726&linkCode=as2&tag=igbspeisekarte-21&linkId=7EFUEFOUOCHLVBVB“ target=“blank“ style=“flat“ background=“#f49d03″ size=“6″ radius=“0″]Die Küchenbibel auf Amazon[/su_button]

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kommentare zu “Leckere saarländische Rezepte – Eine Sammlung

  1. Weber Nathalie sagt:

    GRUMBEERSPECKWAFFELE

    • Marco sagt:

      Hallo Nathalie,

      wie konnten wir nur die Speckwaffeln vergessen !? 😉 Danke für deinen Tipp. Wir haben ein Rezept hinzugefügt

  2. Matthias Zimmer sagt:

    Hallo,

    meine Frau möchte ein Essen / Gericht kochen, wie / was man es evtl 1958 gemacht hat?

    Jede Idee und Vorschlag sind willkommen. Vorab vielen Dank von der verschneiten Saarschleife bei Orscholz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.